Autor: Christian Boulanger

Welchen Erfolg verspricht die Verfolgung von religiösen Rechten? 0

Welchen Erfolg verspricht die Verfolgung von religiösen Rechten?

von Selma Öztürk Pinar Abstract für einen Vortrag auf dem Workshop für Wissenschaftler_innen in der disziplinübergreifenden Rechtsforschung, 19.–20. Mai 2017, Evangelische Hochschule Berlin In unserer pluralistischen Gesellschaft spielt Vielfalt und Verschiedenheit eine immer größere Rolle,...

Call for Nominations: Wolfgang Kaupen Preis 2017 0

Call for Nominations: Wolfgang Kaupen Preis 2017

Seit 2009 verleiht die Sektion Rechtssoziologie der Deutschen Gesellschaft für Soziologie den Wolfgang Kaupen Preis für den besten rechtssoziologischen Fachaufsatz eines Zeitschriftenjahrgangs. Der Preis soll auf das hohe wissenschaftliche Niveau und die besondere gesellschaftliche...

Ein Preis für Recht und Gesellschaft, „Language and Law“, Menschenrechte und Constitutionalism in India 0

Ein Preis für Recht und Gesellschaft, „Language and Law“, Menschenrechte und Constitutionalism in India

Der Strom von Hinweisen auf spannende Ausschreibungen und Veranstaltungen im Bereich interdisziplinärer Rechtsforschung reißt nicht ab: Andreas Maurer von der Vereinigung für Recht und Gesellschaft macht auf den  „Preis für Recht und Gesellschaft“ aufmerksam,...

Aktuelle Ausschreibungen und Konferenzen in Genf, Göttingen und Halle 0

Aktuelle Ausschreibungen und Konferenzen in Genf, Göttingen und Halle

Uns erreichten drei Hinweise, die wir Euch nicht vorenthalten wollen: Michelle Cottier (Universität Genf, BAR) macht auf die Geneva Summer School “Human Rights, Gender and Alterity” August 28 – September 8, 2017 aufmerksam, die...

Zwei Ausschreibungen für Workshops: Transregional und rechtssoziologisch 0

Zwei Ausschreibungen für Workshops: Transregional und rechtssoziologisch

Eine weitere Ausschreibung des Verbunds zwischen Forum Transregionale Studien und der Max Weber Stiftung – Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland (MWS): der Verbund lädt ein, „innovative Forschungsfragen und Projektideen unter transregionaler Perspektive im Rahmen...

Call for Applications: Redistribution and the Law in an Antagonistic World, Berlin, August 2017 0

Call for Applications: Redistribution and the Law in an Antagonistic World, Berlin, August 2017

The Berlin-based Forum Transregionale Studien and the Max Weber Stiftung – Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland invite applications from doctoral and postdoctoral scholars of humanities and social sciences, in particular law, political sciences, political...

Open Access in der Rechtswissenschaft – eine überfällige Debatte 0

Open Access in der Rechtswissenschaft – eine überfällige Debatte

Auf dem Völkerrechtsblog findet in Zusammenarbeit mit dem Blogdroiteuropeen eine Debatte zu Open Access in der Rechtswissenschaft statt. Ein wichtiges Thema, das bisher viel zu wenig diskutiert wird! Der Blog macht auf die spezielle Situation aufmerksam, in der sich...

Podiumsdiskussion: Die Rückkehr illiberaler Demokratien in Ostmitteleuropa? 0

Podiumsdiskussion: Die Rückkehr illiberaler Demokratien in Ostmitteleuropa?

Montag, 2. Mai 2016, 18.00 Veranstaltungsort: Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrum, Auditorium, Geschwister-Scholl-Straße 3, 10117 Berlin Mit der Parlamentswahl in Polen vom Oktober 2015 und den nachfolgenden Veränderungen der Gesetze zum Verfassungsgericht und den öffentlich-rechtlichen Medien stehen nach Ungarn...

Symposium “The Promises of International Law and Society” auf dem Völkerrechtsblog 0

Symposium “The Promises of International Law and Society” auf dem Völkerrechtsblog

Heute beginnt der Kongress „Die Versprechungen des Rechts“ an der Humboldt-Universität. Auf dem Völkerrechtsblog ein Online-Symposium zum Thema „The Promises of International Law and Society” statt. Michael Riegner schreibt dazu: Presenters from the conference...

Die Versprechungen der Vermittlung 0

Die Versprechungen der Vermittlung

von Justus Heck, Universität Bielefeld Anders als üblich versucht der Track „Vermittlung im Konflikt“ auf der Konferenz „Versprechungen des Rechts“, 9. bis 11. September 2015, einen Blick auf Phänomene frei zu machen, die sonst...

Recht und Entwicklung im Globalen Süden: Ein vielversprechendes Forschungsfeld 0

Recht und Entwicklung im Globalen Süden: Ein vielversprechendes Forschungsfeld

Track „Recht und Entwicklung“ auf dem Kongress „Versprechungen des Rechts“, Berlin, 9.-11.09.2015 Aus den Einreichungen zum Call for Papers konnte die Trackleitung  – Philipp Dann, Michael Riegner (beide Humboldt-Universität zu Berlin), Julia Eckert (Universität Bern), Christian...