NJW Editorial von Thomas Raiser

Der Berliner Rechtssoziologe Prof. Dr. Thomas Raiser hat aus Anlass der LSA/RCSL-Konferenz ein Editorial in der NJW veröffentlicht.

Neue Juristische Wochenschrift – Editorial Heft 29/2007: Krise der Rechtssoziologie in Deutschland

Von Professor Dr. Thomas Raiser, Berlin

Die Rechtssoziologie ist die eigentliche Wissenschaft vom Recht, im Gegensatz zur dogmatischen Jurisprudenz, die nur eine handwerkliche Fertigkeit für die Juristen darstellt. So lautet die prägende Kennzeichnung der Disziplin durch Eugen Ehrlich in seinem Grundlagenwerk von 1913. Der Soziologe Emile Durkheim machte sich zur Aufgabe, das Recht als „fait social“, als soziale Tatsache, zu erforschen. Max Weber forderte die Wertfreiheit sozialwissenschaftlicher Forschung als ein zentrales methodisches Postulat. Zusammen haben diese drei großen Theoretiker zu Beginn des 20. Jahrhunderts die Fundamente der Disziplin gelegt und ihre internationale Strahlkraft begründet. …  [Download des Editorials]

Ein ausführlicher Beitrag von Thomas Raiser erschien in der Frankfurter Rundschau vom 24. Juli 2007.

Neue Juristische Wochenschrift – Editorial Heft 29/2007: Krise der Rechtssoziologie in Deutschland

Von Professor Dr. Thomas Raiser, Berlin

Der Berliner Rechtssoziologe Prof. Dr. Thomas Raiser hat aus Anlass der LSA/RCSL-Konferenz ein Editorial in der NJW veröffentlicht.

Die Rechtssoziologie ist die eigentliche Wissenschaft vom Recht, im Gegensatz zur dogmatischen Jurisprudenz, die nur eine handwerkliche Fertigkeit für die Juristen darstellt. So lautet die prägende Kennzeichnung der Disziplin durch Eugen Ehrlich in seinem Grundlagenwerk von 1913. Der Soziologe Emile Durkheim machte sich zur Aufgabe, das Recht als „fait social“, als soziale Tatsache, zu erforschen. Max Weber forderte die Wertfreiheit sozialwissenschaftlicher Forschung als ein zentrales methodisches Postulat. Zusammen haben diese drei großen Theoretiker zu Beginn des 20. Jahrhunderts die Fundamente der Disziplin gelegt und ihre internationale Strahlkraft begründet. … [Download des Editorials]

Ein ausführlicher Beitrag von Thomas Raiser erschien in der Frankfurter Rundschau vom 24. Juli 2007.