Call for Panels and Papers: Wien, 1-3. Sept. 2011: Der Kampf ums Recht: Akteure und Interessen im Blick der interdisziplinären Rechtsforschung

Der Kongress ist die Fortsetzung der ersten Tagung in Luzern „Wie wirkt Recht?“ 2008, bei der in 44 Sessions über 170 Vorträge gehalten wurden. Thema des Wiener Kongresses ist „Der Kampf ums Recht: Akteure und Interessen im Blick der interdisziplinären Rechtsforschung“. Mehr Informationen zur Konferenz finden Sie hier.

Der BAR ist Mitveranstalter der Konferenz und ist mit mehreren Mitgliedern im Programmkomitee vertreten.