Dr. Susann Bräcklein

info(at)braecklein.com

Akademischer Werdegang

1992-1996 Studium der Rechtswissenschaften Universität Regensburg und Humboldt-Universität zu Berlin

2000-2002 Referentin für Rechtspolitik im Bundestag

2003-2005 Promotion an der Humboldt-Universität zu Berlin zum Thema „Investigativer Parlamentarismus. Parlamentarische Untersuchungen in der Bundesrepublik Deutschland und den Vereinigten Staaten von Amerika“, Studienaufenthalt Georgetown University Washington DC

2006-2009 wiss. Mitarbeiterin am Bundesverfassungsgericht, BVerfRi Hohmann-Dennhardt

Forschungsinteressen

(vergleichendes) Verfassungsrecht, Parlamentsrecht, Familienrecht, Recht der juristischen Berufe, Juristenausbildung

Publikationen

  • Name und Geschlecht, Kein Grundsatz geschlechtsspezifischer Vornamenswahl, Merkblatt 2/2011, 34
  • Investigativer Parlamentarismus. Parlamentarische Untersuchungen in der Bundesrepublik Deutschland und den Vereinigten Staaten von Amerika (Diss.) Duncker und Humblodt, Berlin 2006.
  • Biographische Notizen, in: Politisches Denken ist, Festschrift für Margot v. Renesse, 2005
  • Öffentlichkeit im parlamentarischen Untersuchungsverfahren, ZRP 2003, 348
  • Ratlos in Sachen Rechtsrat- Politik überdenkt Rechtsberatungsgesetz, ZRP 2002, 413
  • Div. Veröffentlichungen zu rechtspolitischen und wissenschaftspolitischen Themen in Zeitschriften und Tagespresse

Herausgeberschaft

  • Justament – Magazin für Junge Juristen, Gründungsherausgeberin
  • Politisches Denken ist, Festschrift für Margot v. Renesse, 2005

Stand: Januar 2012

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search